Abatir
Labrador Retriever

 

        

     

Abatir Arka - "Lea"

Pedigree  

Bilder  

Wissenswertes

 

 gew: 07.03.2016

aus 

Ch A Sense of Pleasure's Sunny Sunday

nach

Ch A Sense of Pleasure's I'm a Joker

 

Lea im Alter von 7 Monaten

 

Lange Zeit waren wir unschlüssig, ob wir eine Hündin aus unserem A-Wurf behalten sollten. Dann konnten wir der Versuchung aber nicht widerstehen und haben uns für die kleine Abatir Arka entschieden, die von uns Lea genannt wird.

Sehr schnell gelang es Lea, sich einen festen Platz in unserem Rudel zu erobern und sich in der Rangfolge unserer Hündinnen unmittelbar hinter ihrer Mutter Sun zu platzieren. Obwohl sie natürlich das für einen noch jungen Hund typische Temperament zeigt, ist sie im Haus sehr ausgeglichen und ruhig. Bei der Arbeit mit Dummy oder Wild zeigte sie schon früh ihre hohe Veranlagung, die sie durch die mit 258 Punkten bestandene Jugendprüfung (DRC) bestätigte. Hier zeichnet sie sich durch ein hohes Maß an Führigkeit und eine sehr enge Bindung an ihre Menschen aus. Lea ist sensibel, ruhig und sucht immer die Nähe ihres Führers. Sie beeindruckt durch hohe Arbeitsfreude und schnelle Auffassungsgabe.

Von ihrem Äußeren her entspricht Lea genau dem, was wir uns in unserer Zucht vorstellen – einem schlanken, muskulösen Labrador, der viel Substanz zeigt, ohne dabei dick zu sein, und über ein in allen Belangen vorzügliches Gebäude verfügt.